Stadium, Ende September 2022 in Deutschland

  • /PicturesNA/ButterflyLogos/Nymphalis_antiopa_logo_36_26.png Falter (überwinternd)
heute Jahr
Sortierung:
Familie Art Präsenz Flugbeginn Größe
Flügelfarbe:
Beobachtbar in Bonn, Mitte Juli: 7 von 8 Tagfaltern

1

häufig

Faulbaum-BläulingCelastrina argiolus (Linnaeus, 1758)Faulbaumbläuling

5

selten

Kurzschwänziger BläulingCupido argiades (Pallas, 1771)Everes argiades Rotklee-BläulingCyaniris semiargus (Rottemburg, 1775)Polyommatus semiargusVioletter Waldbläuling Blauer Eichen-ZipfelfalterFavonius quercus (Linnaeus, 1758)Neozephyrus quercusBlauer Eichenzipfelfalter Großer SchillerfalterApatura iris (Linnaeus, 1758) Kleiner SchillerfalterApatura ilia (Denis & Schiffermüller, 1775)

1

sehr selten

Dunkler Wiesenknopf-AmeisenbläulingPhengaris nausithous (Bergsträsser, 1779)Maculinea nausithousGlaucopsyche nausithousSchwarzblauer BläulingSchwarzblauer Moorbläuling

Bonn: Jahresübersicht
Jan. Feb. Mär. Apr. Mai Jun. Jul. Aug. Sep. Okt. Nov. Dez.
Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende Anf. Mit. Ende
Bläulinge - Echte Bläulinge
Dunkler Wiesenknopf-AmeisenbläulingPhengaris nausithous (Bergsträsser, 1779)Maculinea nausithousGlaucopsyche nausithousSchwarzblauer BläulingSchwarzblauer MoorbläulingDunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling
Mitte Juli: Dunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling (Phengaris nausithous)
Bonn sehr selten (äußerst wenig verbreitet, hohe Individuendichte)
Dunkler Wiesenknopf-Ameisenbläuling (Phengaris nausithous)
Faulbaum-BläulingCelastrina argiolus (Linnaeus, 1758)FaulbaumbläulingFaulbaum-Bläuling
Mitte Juli: Faulbaum-Bläuling (Celastrina argiolus)
Bonn häufig (weit verbreitet, niedrige Individuendichte)
Faulbaum-Bläuling (Celastrina argiolus)
Hauhechel-BläulingPolyommatus icarus (Rottemburg, 1775)Gemeiner BläulingHauhechelbläulingHauhechel-Bläuling
Kurzschwänziger BläulingCupido argiades (Pallas, 1771)Everes argiadesKurzschwänziger Bläuling
Mitte Juli: Kurzschwänziger Bläuling (Cupido argiades)
Bonn selten (wenig verbreitet)
Kurzschwänziger Bläuling (Cupido argiades)
Rotklee-BläulingCyaniris semiargus (Rottemburg, 1775)Polyommatus semiargusVioletter WaldbläulingRotklee-Bläuling
Mitte Juli: Rotklee-Bläuling (Cyaniris semiargus)
Bonn selten (wenig verbreitet, hohe Individuendichte)
Rotklee-Bläuling (Cyaniris semiargus)
Bläulinge - Zipfelfalter
Blauer Eichen-ZipfelfalterFavonius quercus (Linnaeus, 1758)Neozephyrus quercusBlauer EichenzipfelfalterBlauer Eichen-Zipfelfalter
Mitte Juli: Blauer Eichen-Zipfelfalter (Favonius quercus)
Bonn selten (wenig verbreitet, sehr hohe Individuendichte)
Blauer Eichen-Zipfelfalter (Favonius quercus)
Edelfalter - Schillerfalter
Großer SchillerfalterApatura iris (Linnaeus, 1758)Großer Schillerfalter
Mitte Juli: Großer Schillerfalter (Apatura iris)
Bonn selten (wenig verbreitet, niedrige Individuendichte)
Großer Schillerfalter (Apatura iris)
Kleiner SchillerfalterApatura ilia (Denis & Schiffermüller, 1775)Kleiner Schillerfalter
Mitte Juli: Kleiner Schillerfalter (Apatura ilia)
Bonn selten (wenig verbreitet, niedrige Individuendichte)
Kleiner Schillerfalter (Apatura ilia)
Anzahl Arten 0 0 0 0 0 0 0 0 0 1 1 1 2 4 4 4 6 6 8 7 8 8 8 6 4 4 4 2 0 0 0 0 0 0 0 0

Datenquellen:

Reinhardt; Harpke; Caspari; Dolek; Kuehn; Musche; Trusch; Wiemers; Settele, 2020 - Verbreitungsatlas der Tagfalter und Widderchen Deutschlands

Nash; Boyd; Hardiman, 2012 - Ireland's Butterflies - A Review

Kolligs, 2003 - Schmetterlinge Schleswig-Holsteins, Atlas der Tagfalter, Dickkopffalter und Widderchen

Asher, 2001 - Millennium atlas of butterflies in Britain and Ireland

Settele, 1999 - Die Tagfalter Deutschlands

Ebert; Rennwald, 1991 - Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. Band 1, Tagfalter I

Ebert; Rennwald, 1991 - Die Schmetterlinge Baden-Württembergs. Band 2, Tagfalter II