Stadium, Mitte Mai 2022 in Deutschland

  • /PicturesNA/StageLogos/Egg_logo_36_26.png Ei
  • /PicturesNA/ButterflyLogos/Nymphalis_antiopa_logo_36_26.png Falter
Aus Artenschutzgründen werden die Fundstellen von Schmetterlingen auf Landkarten zufällig um bis zu 1 Kilometer verschoben.

Hauhechel-BläulingPolyommatus icarus (Rottemburg, 1775)Gemeiner BläulingHauhechelbläulingHauhechel-Bläuling

Ei eines Hauhechel-Bläulings (Polyommatus icarus) auf dem Rodderberg

Hätte ich den weiblichen Hauhechel-Bläuling (Polyommatus icarus) nicht bei der Eiablage beobachtet und fotografiert, ich hätte das Ei nie und nimmer gefunden. Es ist genau in der Bildmitte als flacher grünlicher Zylinder erkennbar.

Aufnahme: Ingo DanielsIngo Daniels; Bonn, Nordrhein-Westfalen, Bonn, Nordrhein-Westfalen, Nordrhein-Westfalen, Deutschland (28. Juli 2021 , 16:31 Uhr)