Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantel, Ende Januar in Deutschland

  • Falter (überwinternd)
  • Falter
Springe zu: Motivation Anfrage nach Fotos/Videos Offene Punkte Offene Fragen Danksagungen Technologie Feeds Fonts

Motivation

Die Seiten von Trauermantel.de werden von mir in meiner Freizeit gepflegt und erweitert. Die gesamte Website ist werbefrei gehalten. Die Kosten für das Hosting der Seiten trage ich privat.

Die Anzahl interessierter Leser von Trauermantel.de wird sicher von überschaubarer Größe sein.

Was sind die Gründe für mich, trotzdem vergleichsweise viel Zeit mit der Pflege von Trauermantel.de zu verbringen?

Da der Falter an meinem Wohnort in Bonn, Nordrhein-Westfalen, DeutschlandBonn nicht vorkommt, interessierte ich mich als Hobby-Lepidopterologe für die Ursachen dieses Umstands. Dabei stieß ich auf viele interessante Informationen, die ich auch anderen Personen zugänglich machen wollte.

Die Arbeit an Trauermantel.de bereitet mir viel Freude und ist abwechslungsreich, da ich neben inhaltlichen Arbeiten auch alle Design- und Programmierarbeiten durchführe.

Ein weiterer Grund:

Täglich entnehme ich dem Internet kostenlos Informationen. Im Gegenzug möchte ich ebenfalls kostenlose Informationen für andere zur Verfügung stellen, auch wenn große Teile des Internets über die Jahre mit omnipräsenter und penetranter Werbung meiner Meinung nach vermüllt sind.

/PicturesNA/Photos/Butterflies/Lintzmeyer/Nymphalis_antiopa_Lintzmeyer_falter_13.jpg

Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantel

Trauermantel (Nymphalis antiopa) und Hornisse (Vespa crabro)

Aufnahme: Gerd LintzmeyerGerd Lintzmeyer; Zeitzer Forst, Sachsen-Anhalt, DeutschlandZeitzer Forst, Sachsen-Anhalt, DeutschlandSachsen-Anhalt, DeutschlandDeutschland (14. Juli 2003)

Im Prinzip handelt es sich bei Trauermantel.de inhaltlich nicht um eine eigenes Werk. Vielmehr handelt es sich um eine Zusammenfassung bzw. einen Ausschnitt der Arbeiten vieler anderer Autoren.

In den meisten Fällen habe ich die Quellen der aufgeführten Informationen angegeben. Einige Quellen sind direkt über einen Link einsehbar. Andere Quellen können käuflich z.B. im Buchhandel erworben werden.

Bitte unterstützen Sie den Aufbau weiteres Wissens durch den Kauf dieser Bücher!

Bis auf wenige Ausnahmen verzichte ich auf Interpretationen der von mir recherchierten Informationen, obwohl die von mir getroffene Auswahl oder Zusammenfassung von Informationen natürlich auch eine Form der Interpretation darstellt und somit auch nicht immer fehlerfrei sein wird. Wenngleich ich eine wissenschaftliche Ausbildung genossen habe, bezog sich diese nicht auf den Fachbereich Biologie. Auch aus diesem Grund werden die Informationen auf Trauermantel.de nicht immer fehlerfrei sein.

Für Hinweise, Kritik und Verbesserungsvorschläge zu Trauermantel.de bin ich dankbar.

Insbesondere Hinweise auf Fehler nehme ich gerne entgegen: Trauen Sie sich!

Eine Fülle positiver und auch kritischer Hinweise, die hilfsbereite Unterstützung meiner Arbeiten z.B. durch Museen, und die vielen zugeschickten/überlassenen Fotos und Videos motivieren mich, neben Beruf, Familie und anderer Hobbies mit meinem kleinen privaten Projekt fortzufahren.

Anfrage nach Fotos/Videos

/PicturesNA/Photos/Butterflies/Ziebarth/Nymphalis_antiopa_Ziebarth_falter_unterschoenau_4.jpg

Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantel

Trauermantel (Nymphalis antiopa)

Aufnahme: Thomas ZiebarthThomas Ziebarth; Unterschönau, Thüringen, DeutschlandUnterschönau, Thüringen, DeutschlandThüringen, DeutschlandDeutschland (5. September 2005)

Obwohl mein privates Foto-Archiv eine mittlerweile beträchtliche Anzahl Aufnahmen von Schmetterlingseiern, -Raupen, -Puppen und -Faltern beherbergt, sind bisher nur wenige Fotos des Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantels dabei.

Ein Grund dafür ist das schon seit Jahrzehnten anhaltende Fehlen des Falters hier im Rheinland, aber auch auf Reisen hatte ich bisher wenig Glück.

Falls Sie Aufnahmen vom Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantel besitzen, würde es mich sehr freuen, wenn ich das eine oder andere Bild oder Video in die Seiten von Trauermantel.de einarbeiten könnte.

Selbstverständlich auf Wunsch zusammen mit Ihrem Namen und einem Link auf Ihre Homepage oder Website.

Bitte unterstützen Sie auch die wissenschaftliche Arbeit bzgl. des Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantels und melden Sie Sichtungen bei Monitoring-Portalen, wie z.B. science4you

Offene Punkte

  • Übersetzung ins Englische (eine Mammutaufgabe, Hilfe gerne gesehen!)
  • Einarbeitung von Informationen noch nicht gesichteter Literatur
  • Ausarbeitung von noch zu knapp dokumentierten Informationen
  • Informationsrecherche zum Falter in Amerika und Asien
  • Untersuchung der Unterschiede europäischer, amerikanischer und asiatischer Falter
  • Antworten auf offenen Fragen finden
  • und noch einiges mehr...

Offene Fragen

Auch intensivste Recherchen lassen immer noch Fragen offen.

Fragen die sich mir stellten, worauf ich aber keine bzw. bisher nur eine unbefriedigende Antwort gefunden habe oder an deren Antwort ich gerade arbeite, sind besonders gekennzeichnet, z.B.:

Die Frage nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest

Falls Sie auf eine gestellte Frage eine Antwort haben oder selber eine Frage stellen möchten, so können Sie mir dies gerne mitteilen und ich werde die Antwort oder die Frage einarbeiten - auf Wunsch mit einer Referenz auf den Urheber.

Danksagungen

Besonders bedanken möchte ich mich bei den freundlichen Mitarbeitern der Bibliothek des Museum Alexander Koenig (Bonn), DeutschlandMuseum Alexander Koenig, die mir gerade in der Anfangsphase von Trauermantel.de eine wichtige Hilfe bei der Recherche waren.

Dank auch an die vielen Fotografen der eingearbeiteten Fotos und Videos. Jeder hat sein Einverständnis für eine Verwendung der Aufnahmen auf den Seiten von Trauermantel.de gegeben. Eine Auflistung aller Autoren findet sich in Fotografen.

Besonders möchte ich Gerd LintzmeyerGerd Lintzmeyer hervorheben, ohne dessen viele schöne Trauermantel-Fotos und -Videos die Seiten von Trauermantel.de in der Anfangsphase recht nackt gewesen wären.

Herzlichen Dank an Frau Ursula RoerUrsula Roer für die Überlassung von Publikationen ihres verstorbenen Mannes Hubert Roer (1926-2002)Hubert Roer Roer, 1981 - Massenwechsel-Untersuchungen an einer Südosteuropäischen Population von Nymphalis antiopa (Lep.: Nymphalidae). Hubert Roer (1926-2002)Hubert Roer war am Museum Alexander Koenig (Bonn), DeutschlandMuseum Alexander Koenig tätig und u.a. ein leidenschaftlicher Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantel-Forscher. Frau Ursula RoerUrsula Roer hat mir viel Interessantes über seine Arbeiten - an denen sie in großen Teilen direkt oder indirekt beteiligt war - berichtet.

Dieter StüningDieter Stüning, der ebenfalls am Museum Alexander Koenig (Bonn), DeutschlandMuseum Alexander Koenig tätig war, hat mir freundlicherweise einen kompletten Satz von ihm gemachter Zuchtfotos des Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantels für die Seiten von Trauermantel.de zur Verfügung gestellt. Die Qualität dieser Aufnahmen ist eine Klasse für sich. Darüberhinaus bekam ich über Herrn Dieter StüningDieter Stüning Zugang zu der umfangreichen Schmetterlings-Sammlung des Museum Alexander Koenig (Bonn), DeutschlandMuseum Alexander Koenig.

Dietmar J. BaumgartnerDietmar J. Baumgartner vom Observatorium Kanzelhöhe für Sonnen- und Umweltforschung der Universität Graz entdeckte im Sommer 2005 vor seinem Bürofenster in einem Baum zwei Raupenkolonien. Er hat mir einige Aufnahmen dieser Kolonien geschickt und mir seine interessanten Beobachtungen detailliert geschildert.

Fantastische Fotos erhielt ich auch von Thomas ZiebarthThomas Ziebarth. Für ihn war vor vielen Jahren der Kontakt mit dem Trauermantel (Nymphalis antiopa)Trauermantel der Auslöser für eine Leidenschaft.

Jürgen HensleJürgen Hensle hat mich auf einige inhaltliche Fehler hingewiesen, die ich gerne korrigiert habe. Darüber hinaus hat er interessante Informationen auch über andere Wanderfalter beigesteuert, z.B. über den Admiral (Vanessa atalanta)Admiral und den Distelfalter (Vanessa cardui)Distelfalter.

Joseph BelicekJoseph Belicek hat viele Informationen über Taxonomie und Nomenklatur ergänzt, insbesondere alles rund um die Gruppe der Deutsch: Eckfalter, Zackenflügelfalter, EckflüglerAnglewing butterflies. Er hat zusammen mit Norbert KondlaNorbert Kondla geholfen, große Teile von Trauermantel.de auszubauen. Es ist die Initiative von Norbert KondlaNorbert Kondla, dass gerade die Bereiche über präparierte Falter in einer hohen Qualität aufgebaut werden konnten. Viele der dortigen Aufnahmen sind sein Werk.

Technologie

Die Seiten von Trauermantel.de sind als HTML-5/CSS-3.0 im UTF-8 Format nach der Mobile First Philosophie implementiert. Auf die Verwendung von JScript wurde weitestgehend verzichtet.

Ausnahme: Die Seiten mit Landkartendarstellungen nutzen für die Darstellung der OpenStreetMap-Karten die JScript-Bibliothek OpenLayers.

Valid XHTML 1.0!

Die Umsetzung von Trauermantel.de erfolgt mit einem vollständig eigenprogrammierten Content Management System.

Hierfür wurde das .NET-Framework genutzt (C#, ASP.NET Core MVC).

Cookies werden nicht verwendet.

Feeds

Trauermantel.de unterstützt den Media RSS Standard. [Valid RSS]

Media RSS-Feed von Trauermantel.de

Fonts

Für einige Seiten der Website werden internationale Fonts bzw. Zeichensätze verwendet, z.B. um japanische oder chinesische Schriftzeichen darzustellen (überwiegend in Umgangssprachliche Namen).

Es ist möglich, dass Sie diese Fonts bzw. Zeichensätze auf ihrem Rechner explizit installieren müssen, da ansonsten keine Darstellung möglich ist. Andernfalls werden die Zeichen in einem solchen Fall z.B. einfach als Kästchen ausgegeben.